Tourbillon

Das Tourbillon ist ein komplizierter Mechanismus, bei dem sich während des Schwingvorgangs die Hemmung und Unruh um sich selbst drehen. Die Abweichungen, die durch die Erdanziehungskraft entstehen, werden durch das Tourbillon ausgeglichen. In einer Minute dreht sich der Mechanismus einmal um sich selbst. Konstruktion und Bau eines Tourbillon wird auch heute noch als die Spitze der Uhrmacherkunst bezeichnet.

Ähnliche Einträge